Gusto on facebook  

Wer ist Gusto?

Gusto hat viele Bedeutungen. Im Italienischen ist es das Wort für ,,Geschmack” oder der spanische Ausdruck für ,,gefallen” oder eben auch der Name des blauen Gummibären aus Walt Disney’s ,,Die Gummibärenbande”. Nach diesem künstlerisch begabten und kreativen Gummibären hat sich Sven Schimmel benannt und so sein Projekt Gusto gestartet. Gusto schreibt über die Gefühle und Träume, die man als Mensch Tag für Tag erlebt. Ob es Liebe, Heimweh oder Trauer ist, Gusto versucht mit Ehrlichkeit und Gefühl in seinen Songs zu überzeugen. Mit seiner träumerischen Art in seiner Musik lädt er die Hörer in eine besondere Welt ein. ,,Seine Songs wirken melancholisch, fast verträumt.” (BILD)

Es begann während seiner Zeit als kleiner Schulbankdrücker an, als Sven mit ein paar Freunden 2007 die Schulcoverband ,,Heydel & Band” gründete, bei denen er drei Jahre den Frontman gab. Wenig später zog es den ehemaligen Fußballprofi in die Hessenmetropole Wiesbaden, wo er 2011 in die Rockband ,,Watch This!” einstieg. Dort entwickelte er sich zum Songwriter und schrieb einige Stücke für die Band und stand im März 2012 bei Radio BOB mit seinem Song ,,Broken Man” zur Auswahl für den ,,Frischling des Monats”.

 

Mit der Zeit fühlte sich Sven immer mehr zu seiner Akustikgitarre hingezogen, daher startete er das Singer/Songwriter – Projekt Gusto und veröffentlichte im März 2013 seine erste EP „Unterwegs“. Mit seiner Gitarre und einer dreiköpfigen Band im Rücken wandert er nun durch die große weite Musikwelt.